Außenanlagen / Eingangsbereich

Sämtliche Erdarbeiten sind jetzt abgeschlossen. Es wurden 360 Tonnen Erde abgefahren, das Gelände modelliert, in oberen Hangbereich eine Blumenwiese angelegt, auf der unteren Ebene an der Terrasse Rasen gesät, Pflanzbeete vorbereitet und eine Sitzmauer aus Sandstein an der Terrasse errichtet. Da wir noch die Auflage hatten, drei Bäume als Ausgleichspflanzung für den gefällten Baum zu pflanzen, haben wir auch noch drei Obstbäume gepflanzt: Süßkirsche, Birne und Aprikose.

20131130-IMG_1570_small

Da wir mit der bisherigen Arbeit unserer Gartenbaufirma grüner leben sehr zufrieden waren und das Wetter auch noch mitspielt, haben wir auch gleich noch den Eingangsbereich in Angriff genommen.

20131208-IMG_1579_small

Außenanlagen

Nachdem nach dem Einzug Mitte Juli hier im Blog nichts mehr passiert ist, ist es nun mal wieder an der Zeit, ein paar Neuigkeiten inkl. Bilder zu verkünden. Der Einzug verlief bis auf ein paar Kleinigkeiten reibungslos und wir haben uns im neuen Heim sehr schnell eingelebt und das Wichtigste: wir fühlen uns wohl!

Im Inneren ist jetzt alles soweit eingerichtet, dass wir uns mit den Außenanlagen beschäftigen können und nachdem unsere Gartenbaufirma jetzt auch etwas Zeit für uns gefunden hat, konnte es diese Woche mit den Bauarbeiten losgehen. Als erstes wurde mit den Arbeiten am Spritzschutzstreifen rund um das Haus begonnen. Ursprünglich sollte für die Einfassung Basalt-Pflaster verwenden werden, welches aber im Moment schwer zu beschaffen/recht teuer ist. Stattdessen wird jetzt dunkles, schwedisches Granitpflaster verwendet. Das passt natürlich auf Grund der Herkunft viel besser zum Haus und sieht genau so schick aus wie Basalt.

20131117-IMG_1531_small

Als nächstes steht die Modellierung des Geländes an. Die komplete Grasnarbe soll entfernt werden und  hinter der Terrasse noch eine ebene Fläche für den Rasen entstehen. Dazu müssen morgen erst einmal die überflüssigen Erdmassen vom Grundstück geschafft werden.

20131117-IMG_1535_small

Küche, Laminat, Abwasser und Esstisch

Die Küche haben wir bis auf einige Kleinigkeiten und die Küchenarbeitsplatte fertiggestellt. Die Küchenarbeitsplatte ist bestellt und wird einen Tag nach unserem Umzug geliefert und montiert.

Image

Nachdem wir jetzt auch das Laminat im Wohnzimmer verlegt haben, sind alle Fußböden fertig.

Image

Nach ein paar kleineren Problemen (Abwasser und Regenwasser wurden falsch angeschlossen) haben wir jetzt mit dem Abwasser- und Regenwasseranschluss alle Hausanschlüsse fertig.

Beim letzten IKEA-Besuch habe ich spontan noch einen neuen Esstisch mit acht Stühlen mitgebracht. Ich konnte an dem Sonderangebot einfach nicht vorbeigehen zumal wir diesen Tisch schon länger ins Auge gefasst hatten.

Image

Treppe und Küche

Gestern wurden die Arbeiten am Abwasser- und Regenwasseranschluss fortgesetzt. Am Vormittag haben die Treppenbauer wie angekündigt unsere Buchentreppe eingebaut. Endlich müssen wir nicht mehr über die Leiter ins Obergeschoß klettern.

Image

Einige Tage später als ursprünglich gehofft ist gestern nachmittag auch die Küche geliefert worden. Jetzt stehen uns ein paar Tage Zusammenschrauben bevor.

Image

Teppich, Tapete und Laminat

Am Freitag hat der Flliesenleger noch die von der Sanitärfirma am Donnerstag eingebaute Badewanne verfliest.

Image

In den letzten Tagen haben wir den Flur und das Studio tapeziert. Damit sind die Tapzierarbeiten jetzt abgeschlossen.

Image

Image

Nachdem die Wände in den Kinderzimmern und im Studio fertig sind, haben wir jetzt auch den Teppich in den Kinderzimmern und das Laminat im Studio/Flur verlegt.

Image

Image

Gestern Abend stand spontan ein Mitarbeiter unserer Tiefbaufirma vor der Tür und hat mich darüber informiert, dass sie heute mit den Arbeiten für den Abwasser- und Regenwasseranschluss beginnen. Vielleicht können wir dann am Wochenende schon auf die eigene Toilette gehen und die Waschbecken benutzen.

Am Donnerstag soll dann auch die Treppe eingebaut werden und wir müssen nicht alles mühevoll über die Leiter ins Obergeschoss transportieren.

Fliesen, Farbe und Lüftungsanlage

Diese Woche hat der Fliesenleger die beiden Bäder, die Küche, den Flur, den Hauswirtschaftsraum und die Speisekammer gefliest.

Image

Image

Mittlerweile sind auch die meisten Wände gestrichen, so dass wir in den nächsten Tagen mit dem Tapezieren beginnen können.

Image

Image

Image

Image

Um jetzt bei den warmen Temperaturen mal das Raumklima zu testen und das Trocknen der Farben zu unterstützen, habe ich die Lüftungsanlage in Betrieb genommen. Bisher sind die Temperaturen im Haus sehr angenehm.

Image

Farbe, Tapeten, Fliesen und Hochwasser

Mittlerweile haben wir die Tapeten und die Farben für das ganze Haus ausgesucht und gekauft. Am Samstag wurden unsere beiden Paletten mit Fliesen angeliefert, die alle ins Haus getragen werden mussten.

Image

Auf Grund des Hochwassers in Dresden mussten wir unseren Keller vorsorglich komplett ausräumen und haben die Gelegenheit gleich genutzt, alles auf den Spitzboden im neuen Haus zu schaffen. Diese Woche ist der Fliesenleger vor Ort und wird die Bäder, Küche, Flur, Speisekammer und den Hauswirtschaftsraum fliesen. Jetzt können wir uns auch um das Tapezieren, Streichen und die Küchenbestellung kümmern. Der Umzug soll schließlich in fünf Wochen stattfinden.

Telefon, Strom und Beleuchtung

Ende letzter Woche wurde der Hausanschlusskasten für den Strom angeschlossen und etwas überraschend und kurzfristig auch gleich noch der Telefonanschluss von der Telekom.

Image

Im Haus herrschen momentan 30°C, da die Fußbodenheizung seit Anfang letzter Woche den Estrich aufheizt und trocknet. Bei diesen Temperaturen macht das Arbeiten im Haus keinen richtigen Spaß. Ungeachtet dessen habe ich am Wochenende die Außenlampe, eine Lampe in der Abstellkammer im Treppenhaus und zwei weitere Lampen im Spitzboden angebracht, um den gesamten Spitzboden ordentlich auszuleuchten. Nachdem ich das vom Gasversorger verlegte Glasfaserkabel durch das Leerrohr für das Telefonkabel geschoben habe, habe ich noch die Leerrohre für Trinkwasser und Telefon verschlossen.